Mitglied der Arbeitsgruppe Bogen zur Neugestaltung des Webauftritts. Mitglieder der Arbeitsgruppe sind: Markus und Sascha.

Königsproklamation mit Ehrenabend

Schützenkönig Daniel Beyer und Jugendschützenkönig Theodor Ließ

Am Freitag, den 03.11.2023, fand der traditionelle Königsehrenabend der KpSG 1452 Cadolzburg in der Friedenseiche in Cadolzburg statt.

Nach der Bekanntgabe der bis dahin geheimen Ergebnisse des Königsschießens fand anschließend die feierliche Übergabe der traditionellen Königsketten statt. Hier sind unser neuer Schützenkönig und Jugendschützenkönig zu sehen, kurz nach dem Empfang ihrer Königsketten: Daniel Beyer und Theodor Ließ. Beide übernehmen erstmalig die Königswürde.

Den Abend rundeten die Übergabe der Ehrenscheiben, die Ehrungen für unsere Jubilare sowie unserer Schützinnen und Schützen mit herausragenden Leistungen ab.

Ehrungen unserer langjährigen Mitglieder durch den Schützenmeister Daniel Beyer: (von links) Daniel Beyer (Schützenmeister), Karl-Heinz Reichert (40 Jahre), Petra Jäckle (40 Jahre), Marianne Kutrowatz-Eckl (40 Jahre), Markus Rappe (40 Jahre), Jens Schirdewahn (50 Jahre), sitzend Fritz Reiß (50 Jahre) und dahinter Björn Dazian (erster Sportleiter).

Bogen – Bezirksmeister 3D-Parcours Schüler

Am 01.07.2023 fand die Bezirksmeisterschaft Bogen im 3D-Parcoursschießen bei der pHSG Nürnberg statt. In der Bogenklasse Blankbogen Schüler A hat Paul Schmelzer (mitte) den ersten Platz und Theo Ließ (links) den dritten Platz belegt. Paul Schmelzer ist Bezirksmeister 2023.

Herzlichen Glückwunsch!

Königsehrenabend mit Königsproklamation

Am Samstag, den 26.10.2019, fand der traditionelle Königsehrenabend im Vereinsheim der KpSG 1452 Cadolzburg statt.

Nach der Bekanntgabe der bis dahin geheimen Ergebnisse des Königsschießens fand anschließend die feierliche Übergabe der traditionellen Königsketten statt.

Hier sind unser neuen Schützenkönige: Matthias Egerer und Tobias Konheiser (Jugend), kurz nach dem sie ihre Ketten in Empfang genommen haben. Matthias Egerer übernahm erstmalig die Königswürde; Tobias Konheiser wiederholt.

Unser Vorjahreskönig Karl-Heinz Steinbauer (rechts) überreichte seine gestiftete Ehrenscheibe an den erfolgreichen Schützen Sebastian Ax. Jede Scheibe erzählt ihre eigene Geschichte mit Motiven die Bezug zum Schützenverein, unserer Heimat oder dem aktuellen Zeitgeschehen haben. Das hier abgebildete Motiv zeigt hier das ehemalige Schulgebäude hinter dem Burgtor auf dem Burgvorplatz.

Die Ergebnisse des Königschießens findet Ihr –> hier.

Ebenso wurden am Königsehrenabend langjährige und verdiente Mitglieder des Vereines durch Herbert Spiegel, 1. Schützenmeister,  geehrt und ausgezeichnet. V. l. n. r.: D. Fischer, D. Forster, F. Herz, M. Egerer, E. Fischer, M. Egerer, P. Kaiser, G. Forstmeier, H. Spiegel, T. Manteuffel.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Jubilare für ihre langjährige Treue.

Auch in diesem Jahr führten wir unsere Vereinsmeisterschaft in 19 (!) verschiedenen Disziplinen durch. Für jeden war etwas dabei: Bogen, Luftgewehr, Pistole, Großkaliber, Fallscheibe, … Das zeigt, wie vielseitig der Schießsport ist.

Herzlichen Glückwunsch an alle Siegerinnen und Sieger.

Die Ergebnisse findet Ihr –> hier.

Neuer Vereins- & Sportkalender ist ONLINE

Liebe Schützinnen und Schützen,

wir haben unseren Vereins- und Sportkalender unter dem Menüpunkt „Termine“ neu organisiert.

Ab sofort findet Ihr dort rund um die Uhr, was so alles in unserem Verein passiert. Von unseren traditionellen Terminen wie (Bogen-)Adlerschießen, Königsschießen, Schützenkirchweih über die Durchführung & Organisation der Schießtage bis hin zu den Wettkämpfen, welche in naher Zukunft anstehen. Nähere Informationen über unseren Kalender sind Euch per E-Mail von Daniel Beyer zugegangen. Nicht zugegangen? Zur E-Mail –> hier.

Apropos Schießtage am Mittwoch: Der Kalender informiert über Aufsicht & Durchführung dieser. Bitte beachtet: Der Schießtag am Mittwoch findet nur statt, wenn im Kalender eine Aufsicht (wie z. B. 21.09.2019) eingetragen ist.

Unsere Webseite und darüber unser Kalender, können insbesondere über mobile Endgeräte wie z. B. Tablet, Smartphone aufgerufen werden.

In den nächsten Wochen wird sich unser Kalender weiter füllen. Allen daran beteiligten Schützinnen und Schützen – herzlichen Dank.